Über uns

Wir lieben die Menschen in Pankow, in Berlin und darüber hinaus in unserem Land. Wir wollen Ihnen soviel wir können von der Liebe Gottes weitergeben. Unsere Gottesdienste und Veranstaltungen sind offen für Personen mit unterschiedlichen Hintergründen, Generationen und Nationalitäten. Wir wollen Gott mit leidenschaftlicher Begeisterung anbeten und ihm mit Hingabe dienen.

Wir träumen von einer Gemeinde, in der Menschen dem lebendigen Gott begegnen. Unsere Kleingruppen sollen Orte sein, die durch Liebe und Annahme geprägt sind. Das Zusammenleben als Gemeinde-Familie ist uns besonders wichtig. Gottes Liebe möchten wir auch anderen Menschen weitergeben. Daher unterstützen wir Projekte wie Life Trust in Sambia oder die Arbeit des Christlichen Missionswerkes Josua in Nordkorea.

Die DNA der Paulus-Gemeinde Pankow beschreibt dies genauer.

Die Paulus-Gemeinde versteht sich als Teil der weltweiten Gemeinde Christi. Sie ist Mitglied der Evangelischen Allianz Berlin. In Pankow pflegen wir regelmäßigen Kontakt mit der Kirchehoch3, dem Café Impuls, der Pankower Gemeinde der Berliner Stadtmission, der Hoffnungskirchengemeinde, der Ev. Kirchengemeinde Alt-Pankow und dem Franziskanerkloster Pankow.

Die Paulus-Gemeinde ist als evangelische Freikirche Mitglied im Mülheimer Verband freikirchlich-evangelischer Gemeinden. Dieser Dachverband ist Beziehungsnetzwerk und Dienstgemeinschaft für etwa 50 selbständige Ortsgemeinden in Deutschland. Die Gemeinden des Mülheimer Verbandes sind Mitglied im Ökumenischen Rat in Berlin-Brandenburg und in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).

X